Kirchgarten offen für alle

Avatar_shz von
20. Oktober 2018, 22:05 Uhr

Der Kirchgarten oder „Garten am frischen Wasser“ wie er neugestaltet seit der Landesgartenschau heißt,soll auch weiterhin vom 1. April bis Oktober für die Öffentlichkeit von der Stadtbucht aus zugänglich sein. Ein Vertrag darüber und wie die Stadt sich anteilig an der Pflege und den Schließzeiten beteiligt, ist unter anderem Thema im nächsten Hauptausschuss am Dienstag, 23. Oktober, ab 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Außerdem war geplant, die Marktbeschicker zur Frage eines Alternativstandortes zum Marktplatz (Antrag der Grünen) zu befragen. Weiter soll der scheidende Geschäftsführer der Tourist-Info, Per Köster, abberufen werden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen