zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

13. Dezember 2017 | 14:19 Uhr

Kirchen-Entdecker in Neukirchen gesucht

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

shz.de von
erstellt am 24.Sep.2014 | 11:21 Uhr

In diesem Herbst sucht Diakon Andreas Hecht von der Evangelischen Jugend in der Holsteinischen Schweiz Kinder der vierten bis sechsten Klasse, um mit ihnen über einen längeren Zeitraum die St. Johannis-Kirche in Neukirchen zu erforschen.

Es wird in den drei Tagen mit vielen unterschiedlichen Methoden die Möglichkeit geben, den Kirchenraum ganz neu zu erkunden und dabei ihn und seine Geschichten kennenzulernen. Dabei wird kaum ein Winkel unerforscht bleiben und auch das ein oder andere Erstaunliche wird enthüllt werden. „Die Kinder sollen die Kirche einmal in einem völlig anderem Licht und aus anderen Blickwinkeln kennenlernen, bei Tageslicht und in der Dämmerung, von außen und von innen, aber auch von ganz Unten bis ganz nach Oben“, sagt Diakon Andreas Hecht.

Die Treffen werden in den Herbstferien am 13. und 14. Oktober sowie am 16. Oktober jeweils von 15 bis 21 Uhr stattfinden. Um den Entdecker-Geist wach zu halten, wird es zwischendurch ein einfaches Abendbrot geben.

Nach Ende dieses dreitägigem Projektes besteht die Möglichkeit, eine Ausbildung zum Kinderkirchenführer zu machen. Zum Schluss der Ausbildung wird es eine kleine Prüfung geben, die mit einer Urkunde belohnt wird.

Die Teilnahme kostet fünf Euro. Info und Anmeldung bei Andreas Hecht unter Tel. 04521/701316 oder per E-Mail an ev-jugend@glaubenundleben.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen