zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

24. August 2017 | 03:10 Uhr

Kieselalge besiedelt auch den Dieksee

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Ein Bericht in unserer gestrigen Ausgabe über Kieselalgen am Großen Plöner See brachte für den Eutiner Siegfried Voß die Erkenntnis: Über die von der Alge verursachten weißen Uferränder auch am Dieksee habe er sich schon am 18. März gewundert, berichtet er. Auf seinem Foto der Dieksee-Promenade ist dieser „Kalkrand“ gut zu erkennen. Unten ist ein Mikroskop-Bild der Kieselalgen zu sehen. Die gestern von uns gezeigte Kieselalge kommt hier nicht vor.

zur Startseite

von
erstellt am 15.Apr.2015 | 15:03 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen