Kein Überfall bei Sparkasse

Blaulicht vor der Bank sorgte gestern für Aufsehen.
Foto:
Blaulicht vor der Bank sorgte gestern für Aufsehen.

shz.de von
27. Februar 2015, 12:59 Uhr

Für Aufregung sorgte gestern kurz vor 11 Uhr ein Streifenwagen der Polizei, der mit Blaulicht Am Rosengarten vor der Sparkasse hielt. „Ein Banküberfall“, mutmaßten viele Passanten. „Nein“, beruhigte die Polizei, es habe lediglich eine Brandmeldeanlage angeschlagen, „nichts Ernstes.“

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen