zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

17. Oktober 2017 | 10:22 Uhr

Kammermusik heute Abend in der Kirche

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 04.Aug.2014 | 14:04 Uhr

Ein Kammermusik-Abend mit Studenten der Musikhochschule Lübeck findet am heutigen Sonnabend, 9. August, um 19 Uhr in der St.-Petri-Kirche statt. Zu hören sind junge, schon sehr erfolgreiche Talente.

Die Kirchengemeinde Bosau bemüht sich seit vielen Jahren mit ihren Musikakademien und Auftrittsmöglichkeiten inner- und außerhalb der Konzertsaison solche engagierten Talente zu unterstützen. Sergio Sánchez und Alexander Rauch werden gemeinsam mit dem Bosauer Kirchenmusiker und Leiter der Sommerkonzertreihe, Sergej Tcherepanov, musizieren. Er ist auch an der Musikhochschule in Lübeck ihr Begleiter am Cembalo und Klavier. Die beiden jungen Musiker stammen aus den Bläserklassen der Hochschule.

Der junge Oboist Sergio Sánchez aus Venezuela lebt derzeit in Lübeck und erhielt im März 2011 den Förderpreis der Lübecker Lionsstiftung im Fach Oboe. Alexander Rauch, geboren 1994, ist bei Karlsruhe aufgewachsen. Seit dem neunten Lebensjahr spielt er Fagott. Er ist mehrfacher Preisträger des Wettbewerbes Jugend musiziert in solistischer und kammermusikalischer Besetzung.

Erklingen werden Werke von Francois Couperin, Antonio Vivaldi und nach der Pause mit Wein und selbstgebackenem Brot am Seeufer, Adagio und Allegro OP.70 für Oboe und Klavier von Robert Schumann und eine Sonate für Fagott und Klavier von Gustav Schreck. Karten gibt es nur an der Abendkasse eine Stunde vor Beginn des Konzertes zu 10 Euro (mit Kurkarte 8 Euro).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen