Kabeldiebe: Stillstand bei Bahn

shz.de von
28. Oktober 2015, 18:52 Uhr

Sie kamen in den frühen Morgenstunden und arbeiteten schnell und professionell. Diebe haben in der Nacht zu gestern an gleich zwei Stellen im Norden Kabel von Bahn-Oberleitungen gestohlen. Auf der Strecke von Hamburg nach Lübeck sowie Kiel nach Neumünster gab es dadurch massive Störungen. Bahn-Reisende waren genervt und mussten zum Teil große Umwege in Kauf nehmen. Schleswig-Holstein

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen