Justizbeamter gesteht

von
30. August 2018, 17:49 Uhr

Der Dresdner Justizbeamte Daniel Zabel hat laut „Bild“-Zeitung gestanden, den Haftbefehl aus Chemnitz veröffentlicht zu haben. „Ich wollte wissen, was wirklich passiert ist, habe den Haftbefehl, der nach der Einlieferung noch im Zugangsbereich auslag, abfotografiert.“ Politik

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen