Junioren warten auf die ersten Punkte

Avatar_shz von
01. Juni 2015, 18:22 Uhr

Die Junioren des Tennis Clubs Grün-Weiß Eutin sind mit zwei Niederlagen in die Freiluftsaison der Bezirksliga gestartet. Sie unterlagen zum Saisonauftakt gegen die TG Düsternbrook mit 2:4. Das Team war in der zweiten Begegnung gegen den souveränen Spitzenreiter und Titelaspiranten Strand 08 chancenlos und verlor 0:6.

Gegen Düsternbrook siegten Marlon Wittenburg und Timo Garschke in ihren Einzeln, Tom Giesler unterlag deutlich, sein Bruder Fyn knapper. Fyn Giesler/Marlon Wittenburg hatten im Doppel einen Matchball, verlroen aber im Matchtiebreak 9:11. Im zweiten Doppel steigerten sich Tom Giesler und Timo Garschke nach 6:7 im ersten Satz, gewannen den zweiten 6:2, um dann den Matchtiebreak an die Düsternbrooker abzugeben.

In der Folgebegegnung gegen den dominanten Tabellenführer NTSV Strand 08 unterlagen die Eutiner – fast erwartungsgemäß – 0:6.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen