Julia Gelhardt hält überragend

shz.de von
11. Februar 2014, 00:31 Uhr

Die Landesligahandballerinnen der SG Malente/DG haben ihren Aufwärtstrend fortgesetzt. Sie gewannen beim Eichholzer SV mit 32:26(14:13) Toren.

Von Beginn an mussten sich die Spielerinnen auf eine stringente Linie der Schiedsrichter einstellen, die mit insgesamt 15 Zeitstrafen und 19 Siebenmeterentscheidungen sehr konsequent agierten. Eine solide Malenter Deckung, hinter der Torhüterin Julia Gelhardt überragend hielt, und Konsequenz in den Abschlüssen sicherten den Sieg.

Die Tore für die SG Malente/DG warfen Sophie Frank (9/5), Kersti Spiekermann (6), Svenja Voß (4), Sonja Simonsen, Anika Hänisch (je 3), Marila Grunwald, Kim Zühlke, Aileen Lüß (je 2) und Juliane Voß (1).

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen