Jugend ermittelt die Kreismeister

shz.de von
10. September 2014, 11:04 Uhr

28 Jugendspieler gingen Sonnabend in Timmendorfer Strand bei den Badminton-Kreismeisterschaften Jugend in den Altersklassen U9 bis U17 an den Start und trugen insgesamt 55 Spiele aus. Erfolgreichste Einzelstarter waren in der Altersklasse U11/U13 Malte Gerdes von der Ballspielgemeinschaft (BSG) Eutin, der Kreismeister im Jungeneinzel und -doppel U11 und im Mixed U13 wurde, Esther Matthews (VfL Bad Schwartau), die im Mädcheneinzel und -doppel
U13 und im Mixed U15
gewann und Björn Stender (VfL Bad Schwartau),
der im Jungeneinzel und
-doppel sowie im Mixed
U15 siegte.

Zweifache Kreismeister wurden Elena Stender (VfL Bad Schwartau) im Mädcheneinzel und -doppel U11, Tim Schneider (ATSV Stockelsdorf) im Jungeneinzel und -doppel U13, Keno Gerdes (BSG Eutin), der im Jungeneinzel und -doppel U17 Erster wurde und Michelle Gillat (TSV Heiligenhafen), die im Mädchendoppel U15 und Mixed U17 Gold holte. Exzellent organisiert wurden das Turnier vom NTSV Strand 08.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen