zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

15. Dezember 2017 | 11:56 Uhr

Jürgen Oelbeck ist zufrieden

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Die SG Sarau/Bosau besiegte in der Kreisliga Ostholstein den TSV Pansdorf II 6:2(2:0). Malte Meyer (34.) und Malte Villbrandt sorgten für den Pausenstand (36.). Nach dem Seitenwechsel schoss Fynn Facklam den 1:2-Anschlusstreffer (48.). Marcus Beckmann traf zum 3:1 (61.). Nach einer Gelb-Roten Karte gegen den Pansdorfer Malte Dogs ließen die Gastgeber nichts mehr anbrennen (67.). Hans Reimers erhöhte auf 4:1 (72.). Malte Villbrandt (78.) und Marcus Beckmann (79.) schraubten den Vorsprung auf 6:1 hoch. Kai Hahn korrigierte das Ergebnis auf 2:6 (84.). „Der Sieg ist hoch verdient. Bereits nach 20 Minuten hätten wir mit 2:0 führen müssen. Ich bin sehr zufrieden“, sagte der Sarauer Trainer Jürgen Oelbeck.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen