Jette Bloeck schnitzte den schönsten Kürbis

shz.de von
07. Oktober 2014, 11:55 Uhr

Sie glänzte beim Kürbisschnitzen: Jette Bloeck aus Fissau hat bei einem Wettbewerb im Pflanzencenter Buchwald den ersten Preis gewonnen. Dafür erhielt die Fünfjährige einen Gutschein für einen Kindergeburtstag auf dem Obsterlebnishof
Futterkamp. Dorthin ist auch Thyra Fernschild (7) aus
Malente eingeladen, die als Zweitplatzierte ein Frühstück für vier Personen gewonnen hat. Insgesamt modellierten die teilnehmenden Kinder 46 Kürbisse zu kleinen Kunstwerken.

Erstmals hatte Buchwald ein Herbstfest mit Gewerbe-Ausstellung veranstaltet, bei der 20 Aussteller mitmachten. „Die Resonanz bei den Besuchern war prima, so dass wir auf alle Fälle im kommenden Jahr eine Wiederholung planen“, zeigte sich Inhaber Dr. Hans-Hermann Buchwald zufrieden. Dann werde es aber eine Zweitages-Veranstaltung.

Am 15. und 16. November findet der Weihnachtmarkt im Pflanzencenter statt, bei dem Hobbyisten, Kleinstunternehmer und Kunsthandwerker ihre Angebote ausstellen. Hierfür sind noch Stand- und Ausstellungsflächen frei. Informationen und Anmeldeunterlagen können bei Kerstin Ahrens telefonisch unter der Rufnummer 04523/3004 oder per E-Mail an kkahrens@web.de angefordert werden.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen