Jens Grotheer erhält Ehrenpreis

Horst Richtarsky überreichte Jens Grotheer (links) den  Bernd-Kallmeyer-Ehrenpreis.
Horst Richtarsky überreichte Jens Grotheer (links) den Bernd-Kallmeyer-Ehrenpreis.

23-24686921_23-77733324_1455900605.JPG von
14. Juli 2014, 12:22 Uhr

Der aus Eutin stammende Jens Grotheer hat den Bernd-Kallmeyer-Preis erhalten, mit dem der ORV an den 2008 verstorbenen Förderer des Reitsports in Eutin erinnert. Grotheer ist mit der Familie Kallmeyer befreundet und arbeitet seit Jahren auf dem Turnierplatz ehrenamtlich. „Mit Jens Grotheer haben wir einen guten Vertreter gefunden, der ebenso wie Bernd Kallmeyer sich ganz in den Dienst des ORV und in den Ausbau des
Turnierplatzes stellt“, sagte ORV-Vorsitzender Horst Richtarsky.

Der im Gedenken an den langjährigen Vorsitzenden Michael Schiele gestiftete Ehrenpokal ging an die aus Lensahn stammende Dressurreiterin Ulrike Hatzl.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen