zur Navigation springen

Italiener gibt Reitunterricht in Drögendieck

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Zu einem besonderen Trainingslehrgang hatte Birgit Westermann einige Freizeitreiter auf ihren Hof nach Drögendieck (Gemeinde Malente) eingeladen. Unter der Leitung des aus Italien stammenden Westernreiters
Andrea Angeli wurden die Teilnehmer mit ihren Pferden auf das sorgsame und für das Pferd schonende Reiten geschult. „Wir sind froh, einen solch professionellen Trainer für diesen Lehrgang zu finden“, sagte Birgit Westermann, „die Aktiven waren voll begeistert.“ Im September soll ein weiterer Lehrgang stattfinden.

zur Startseite

von
erstellt am 08.Aug.2014 | 10:31 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen