Eutin : Info-Abend vor leeren Reihen

23-90948785_23-106413773_1551709656.JPG von 14. Mai 2019, 19:38 Uhr

shz+ Logo
Die meisten Stühle bei der Veranstaltung im Kreishaus blieben unbesetzt.
Die meisten Stühle bei der Veranstaltung im Kreishaus blieben unbesetzt.

Nur wenige Gäste besuchen die Veranstaltung der Stadt zur Neukalkulation der Tourismusabgabe.

Eutin | Müssen bald auch Schornsteinfeger und Bestatter Tourismusabgabe zahlen? Knapp 1300 Betriebe sind von der geplanten Neukalkulation der Tourismusabgabe betroffen. Zu der Info-Veranstaltung der Stadt Eutin am Montagabend kamen jedoch nur 16 Gäste. Die wenigen Gewerbetreibenden, die ins Kreishaus kamen, hatten allerdings Diskussionsbedarf. Sie stellten Fra...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen