zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

18. August 2017 | 11:02 Uhr

HSV verliert 0:3 gegen Dortmund

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Castro (13.), Kagawa (81.) und Aubameyang (90.) sorgten gestern Abend für eine 0:3(0:1)-Niederlage des Hamburger SV in der Fußball-Bundesliga gegen Borussia Dortmund. HSV-Torwart
Rene Adler (Foto) zeigte eine Spitzenleistung und verletzte sich am Ende des Spiels. Hoffenheim fügte den Bayern mit 1:0(1:0) die zweite Saison-Niederlage zu. Außerdem trennten sich Werder Bremen - Schalke 3:0(1:0) und Köln - Frankfurt 1:0(0:0). Heute spielen Gladbach gegen Herta, Augsburg gegen Ingolstadt, Mainz gegen Leipzig, Darmstadt gegen Leverkusen sowie Wolfsburg gegen Freiburg. Seite 20

zur Startseite

von
erstellt am 04.Apr.2017 | 16:41 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen