zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

20. Oktober 2017 | 22:16 Uhr

Hoher Sieg zum Saisonauftakt

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

shz.de von
erstellt am 23.Sep.2015 | 17:30 Uhr

Mit einem 28:11 (13:6)-Sieg startete die HSG Holsteinische Schweiz III in Grube in die neue Saison der Handball-Kreisliga. Die ersten Punkte hatte die HSG bereits aufgrund einer Spielabsage durch Wagrien III eingefahren.

Nach dem 1:0 für Wagrien II in der 2. Minute glich die HSG sofort aus und gab die Führung nicht mehr aus der Hand. Corinna Schlemminger (8) und Bianca Schulz (5) harmonierten das komplette Spiel gut. Für weitere Treffer sorgten Sandra Worm (4) und Karin Euler (3). Zur Halbzeit gingen die Eutin/Malenter mit 13:6 in die Kabine.

Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit setzte Karin Euler mit ihrem dritten Treffer den Siegeszug für die HSG fort. Doch auch die Abwehr lieferte ihren Beitrag. Gerade in der zweiten Halbzeit kamWagrien II kaum noch zum Wurf. Alina Leitner, Corinna Schlemminger und Bianca Schulz zeigten ein hervorragendes Deckungsspiel.

„Es war eine Freude mit anzusehen, wie gut die Mannschaft in so kurzer Zeit harmoniert“, sagte Frank Schlemminger, der als Ersatztrainer eingesprungen war. Die eingeübten Spielzüge seien hervorragend umgesetzt worden


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen