zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

24. November 2017 | 16:15 Uhr

Hoher Schaden: Zwei Autos und Carport brannten

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 17.Okt.2017 | 14:09 Uhr

Zwischen 80  000 und 100  000 Euro Schaden richtete nach Schätzung der Polizei in der Nacht zu gestern ein Brand in der Beuthiner Straße an: Ein Mercedes-SUV und ein Mini Cooper sowie ein Doppelcarport brannten aus, außerdem platzten durch die Hitze die Fenster eines Wohnhauses und es wurde ein Gartenschuppen in Mitleidenschaft gezogen. Um 3.21 Uhr waren die Feuerwehren Neudorf und Eutin alarmiert worden, sie löschten das Feuer zügig. Eine technische Ursache sei ebenso möglich wie eine Brandstiftung, hieß es von der Polizei, für ein Fremdverschulden gebe es bislang aber keine Hinweise. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen