zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

16. August 2017 | 20:06 Uhr

Hoffen auf EU-Gelder

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Verkehrsminister Alexander Dobrindt hofft von der EU mehrere hundert Millionen Euro für den Ausbau des Nord-Ostsee-Kanals zu erhalten. Allein für den Ausbau der Schleuse könnte es knapp 200 Millionen Euro geben. Bericht und Kommentar S. 15

zur Startseite

von
erstellt am 15.Mai.2014 | 19:58 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen