zur Navigation springen

Hochkamp: Stadtwerke informieren über Energieeinsparungen

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

shz.de von
erstellt am 09.Okt.2017 | 00:44 Uhr

Der Herbst hat begonnen – und mit ihm die Heizsaison: Höchste Zeit, sich über die Wärmeverluste und den Stromverbrauch der Immobilien Gedanken zu machen.
Hilfestellung dabei bietet die Stadtwerke Eutin GmbH (SWE) an diesem Donnerstag mit einem Info-Abend zum Thema Energieverbrauch ab 18 Uhr in der Holstenstraße 6. Dies findet im Rahmen der gemeinsamen Aktion mit der
Stadt Eutin „Zukunftsquartier Hochkamp“, maßgeschneidert für die Bewohner des Stadtteils statt.

Informiert wird zu Fragen wie: Wo geht die Energie im Haushalt eigentlich hin? Und wo können die Bewohner dabei sparen? Welche Haushaltsgeräte sind Stromfresser und muss ich meine alten Fenster wirklich bald tauschen? Dabei geht es auch um Vorteile eines Heizungstausches: Lohnt sich der Umstieg von Öl auf Erdgas, oder soll es lieber gleich eine Wärmepumpe sein? Ziel ist es, Interessierte über den Energieverbrauch ihrer Häuser und im Haushalt aufzuklären und Möglichkeiten zur Verbesserung aufzuzeigen.

Wer Donnerstag keine Zeit hat, kann einen persönlichen Beratungstermin mit den SWE ausmachen. Für Hochkamp-Bewohner ist der kostenlos. „Wir kommen gern zu Ihnen, finden energetische Schwachstellen und zeigen Möglichkeiten“, sagt SWE-Berater Till Ehlermann.


Weitere Infos unter der Telefonnummer 04521/705490.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen