Historische Fassade am Bahnhof gefunden

hbf historisch

shz.de von
15. Juli 2015, 13:39 Uhr

Beim Abriss der einstigen Toilettenanlagen am Bahnhofsgebäude wurde hinter einer Mauer die historische Fassade von einst entdeckt. Svend Nickel vom Bauamt freut sich: „Wir können hier wirklich von der ursprünglichen Fassade ausgehen, die wir entdeckt haben. Das ist großartig, denn wir haben vergeblich nach alten Unterlagen gesucht, die die Fassade an dieser Stelle zeigen.“ Da das Gebäude aber ursprünglich der Reichsbahn gehörte, sei es schwer bis nahezu unmöglich an Unterlagen zu kommen. Nickel: „Wir hätten aus dem Nichts die Fassade renovieren müssen, angepasst an das restliche Gebäude. Der Fund ist ein Glücksfall.“ Auch der Denkmalschutz habe sich über diese Nachricht gefreut.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen