Hilfreiches Wissen für die häusliche Pflege

skf

von
28. Dezember 2015, 00:32 Uhr

Ein Kursus in „Häuslicher Kranken- und Altenpflege“ wurde kürzlich erfolgreich abgeschlossen. In zehn Kurseinheiten nutzten die Teilnehmerinnen kostenlos über den Sozialdienst katholischer Frauen und in Zusammenarbeit mit dem DRK Eutin die Räume in der Plöner Straße 5. Die ehemalige Pflegefachkraft Marianne Schwan vermittelte den Teilnehmerinnen, darunter auch pflegende Angehörige, notwendiges und hilfreiches Wissen in Theorie und Praxis. So erhielten alle ein gutes Rüstzeug um die alltäglichen Hilfeleistungen gut zu meistern.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen