Eutiner Lions : Hilfe für Kinder in Not: Trost-Teddys brauchen Spenden

Avatar_shz von 09. Dezember 2020, 15:08 Uhr

shz+ Logo
Manfred Meyer, Oliver Nöring und Jörg Schlüter werben für Trostteddy-Spenden, damit Kinder in Notlagen einen flauschigen Tröster im Arm halten können.
Manfred Meyer, Oliver Nöring und Jörg Schlüter werben für Trostteddy-Spenden, damit Kinder in Notlagen einen flauschigen Tröster im Arm halten können.

Eutiner Lions bitten um Gelder für Trost-Teddys, die in Rettungswagen und Notfallambulanzen auf ihren Einsatz warten.

Eutin | Sie sind die flauschigen Tröster in Krisen- und Notsituationen für die kleinsten Patienten im Einsatz: Die Trost-Teddys sind an Bord von Einsatzfahrzeugen des Rettungs- und Polizeidienstes, auch das DRK und die Notfallambulanzen in Kliniken haben sie von den Eutiner Lions bekommen.   Weil im Corona-Jahr fast alle Veranstaltungen ausgefallen sind, gab e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen