Eutin : „Hilfe für die Helfer“ – Geldsegen für Ehrenamtler

Avatar_shz von 25. November 2018, 15:25 Uhr

shz+ Logo
Freude über die Gewinn-Aktion: Thomas Piehl, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Holstein, und Esther Timm, Johanniter-Unfallhilfe Eutin, (vorn) sowie Vertreter von Johannitern, DRK, ASB und Maltesern.
Freude über die Gewinn-Aktion: Thomas Piehl, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Holstein, und Esther Timm, Johanniter-Unfallhilfe Eutin, (vorn) sowie Vertreter von Johannitern, DRK, ASB und Maltesern.

Die Sparkasse Holstein sorgt für eine Finanzspritze von 1120 Euro.

Eutin | Von Strandbewachung bis Sanitätsdienst: „Ohne Ihre Hilfe, wäre vieles gar nicht möglich“, lobte Thomas Piehl, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Holstein, die meist ehrenamtliche Arbeit bei Johanniter-Unfallhilfe, dem Deutschen Roten Kreuz und Arbeiter-Samariter-Bund sowie den Maltesern. Doch vielfach fehle für Ausrüstung, Schulungen und Co. das nötig...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen