Heißes 30.Show-Festival in Fissau

Marni Böttcher (9) nahm gestern zum ersten Mal in Fissau teil.
1 von 4
Marni Böttcher (9) nahm gestern zum ersten Mal in Fissau teil.

shz.de von
23. Juli 2018, 00:34 Uhr

Springen, Dressur, Barock und Schaubilder – auf jedem Platz des Hofes von Elfi-Jacqueline Meyer ist am großen Tag des 30. Show-Festivals etwas los. In diesem Jahr sogar noch mehr als sonst: „Wir hatten sonst zehn, in diesem Jahr 55 Reiter allein im Springen. Mehr als 200 Pferde machen insgesamt beim Pferdeturnier“, freut sich Meyer.

Das 30. Show-Festival hat exakt 30 Grad Celsius und strahlenden Sonnenschein von Petrus als Geschenk bekommen, entsprechend erschöpft klang anfangs der Beifall der Zuschauer, die Jackie Meyer mit ihrer lockeren Moderation zu Applaus animierte, sei es doch das wichtigste Lob für Ross und Reiter an diesem Tag.

Die Ideen für das nächste Show-Festival entstehen meist schon beim laufenden Tunier oder kurz danach, weiß Meyer zu berichten. Die jüngsten Teilnehmer (6) in diesem Jahr, Ida und Greta, waren vergangenes Jahr so beeindruckt von einer Pony-Nummer, dass sie das ein Jahr lang selbst trainierten, um nun dabei sein zu können. Teresa Meyer (16) hat auch einmal so angefangen. Mittlerweile ist sie seit elf Jahren am Hof, seit zehn bei Schaubildern dabei. Gemeinsam mit „Diva“ und ihrer Freundin Chiara Koch auf „Fritzi“ zeigte sie „Engel und Teufel“. Zuvor gewann die zwölfjährige Chiara die Halsring-Prüfung – „unter Reitern der neueste Trend“, wie Meyer verriet, weil es zum einen mehr Freiheiten für das Tier gebe aber auch großes Vertrauen und Teamarbeit voraussetze. Um letzteres gehe es Meyer auch an ihrem Hof: „Dieses Festival klappt nur, weil alle daran mitarbeiten, jeder kann sich auf den anderen verlassen.“ Dieses Erlebnis sei wichtig fürs Leben, nicht nur auf dem Reiterhof.

Meyer konnte sich auf die Feuerwehr verlassen, die mit ihrer Bewässerungshilfe des Platzes dafür gesorgt hatte, dass das Jubiläum nicht kurzfristig wegen des Staubes abgesagt werden musste.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen