zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

15. Dezember 2017 | 02:30 Uhr

Heiratsantrag auf dem Immenhof

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 28.Nov.2014 | 17:15 Uhr

Romantischer konnte es für Julia Janke nicht werden. Mit einem Heiratsantrag unter dem Torbogen auf dem Gut Rothensande überraschte Tobias Müllner seine langjährige Partnerin. Beide sind Fans der Immenhof-Filme. Allerdings aus unterschiedlichen Zeiten: Während für Julia Janke die Kindheitserinnerungen bei Dick, Dalli und Oma Jantzen liegen, so sind es für Tobias Müllner die Zwillinge Billy und Bobby aus den 1970er-Jahre-Filmen.  Schon bei ihrem ersten Besuch auf dem Gut Immenhof im Frühsommer dieses Jahres stand für das Paar aus der Oberpfalz fest, dass sie wiederkommen werden. Ursprünglich wollte der angehende Steuerberater seiner Liebsten den Antrag auf der Treppe vom Herrenhaus machen. Doch dort haben die Umbauarbeiten zu einem Ponyhotel begonnen, der Zutritt ist zurzeit nicht gestattet. Die Hochzeit wird nun für 2016 geplant. Davor steht im kommenden Jahr aber erst einmal ein Wiedersehen mit dem Immenhof.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen