„Heilende Lieder“ beim Festival

shz.de von
03. Juni 2014, 14:40 Uhr

Die heilende Wirkung ihrer Lieder will die Mantren- und Lieder-Gruppe „Mate Aroha“ am Sonnabend, 7. Juni, ab 19.30 Uhr beim Kneipp-Festival im Haus des Kurgastes unter Beweis stellen. „In Liedern aus verschiedenen Kulturen und Ländern, die zum Teil auch zum Mitsingen geeignet sind, entwerfen die acht Musiker und Sänger einen akustischen Raum, der Frieden ausstrahlt und Heilung möglich macht“, erklärte Christian Leichtfuß, Mitorganisator des Kneipp-Festivals. Instrumental begleiten sich die acht Gruppenmitglieder aus Ostholstein und Lübeck selbst mit der Hand-Harmonika, Gitarren und verschiedenen Percussion-Instrumenten. Der Eintritt ist frei.




zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen