Haushalt 2015 in der Beratung

Avatar_shz von
11. Juli 2014, 16:28 Uhr

Ein umfangreiches Programm hat sich der Sozialausschuss der Gemeindevertretung Malente für eine öffentliche Sitzung vorgenommen, die am Donnerstag, 17. Juli, um 17.30 Uhr im Rathaus beginnt. Mit dieser Sitzung fällt der Startschuss zu den Beratungen des Haushaltes 2015 in allen Ressorts, für die der Ausschuss zuständig ist. Weiter auf der Tagesordnung steht eine kostengünstigere Version des Bürgerpreises, den die Gemeinde jährlich vergibt, und ein Antrag des Awo-Kindergartens, der gerne eine Bushaltestelle für die Fahrbücherei haben möchte. Weiter geht es mit einem Zuschuss-Antrag der Eutiner Tafel, mehr Geld für die Buslinie von Eutin über Nüchel und Benz nach Malente und die Weiterentwicklung der Jugendarbeit.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen