Haus des Gastes – Anbau bleibt

shz.de von
26. Februar 2015, 11:09 Uhr

In der jüngsten Stadtvertretersitzung stellte Bürgermeister Klaus-Dieter Schulz klar: „Niemand aus der Verwaltung hat den Willen geäußert, den Anbau des Haus des Gastes abzureißen. Die Gebäudeteile waren Bestandteil des Bürgerentscheids und die Bürger haben für den Erhalt gestimmt. Ein Abriss wäre nicht rechtens.“ Im Nachgang des Bürgerentscheids war von mehreren Seiten über den Abriss des Anbaus laut nachgedacht worden.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen