Kleinmeinsdorf : Harley Davidson auf Parkplatz demontiert

Die Polizei bittet um Hinweise.
Die Polizei bittet um Hinweise.

Unbekannte machten sich an Motorrad auf Rastplatz an der B 76 kurz vor der Abfahrt Kleinmeinsdorf zu schaffen.

Avatar_shz von
12. November 2019, 09:23 Uhr

Kleinmeinsdorf | Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, musste ein 55-jähriger Motorradfahrer am Sonntag, 27. Oktober, zwischen 11 und 14 Uhr mit seiner Harley Davidson – von Eutin kommend und in Richtung Plön fahrend – einem Parkplatz an der B 76 kurz vor der Abfahrt Kleinmeinsdorf aufgrund einer Panne aufsuchen. Da er ohne Handy unterwegs war, stellte er die Maschine auf dem Parkplatz ab und fuhr per Anhalter nach Hause. Von dort aus verständigte er den ADAC. Mit dem „Gelben Engel“ fuhr er zurück zum Parkplatz, der aufgrund hoher Büsche nur sehr schlecht einsehbar ist. Dort stellten Besitzer wie Mechaniker fest, dass die Sitzbank, zwei Seitenkoffer, ein Topcase, das Endrohr des Auspuffs und zwei Seitenabdeckungen des Motorrads fehlten. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 04522/5005142 zu melden.


Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert