zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

19. Oktober 2017 | 19:09 Uhr

Harald Breede bei der Landsmannschaft

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 29.Apr.2016 | 16:04 Uhr

Die Ortsgruppe Eutin der Landsmannschaft Ost- und Westpreußen trifft sich Dienstag, 3. Mai, um 15 Uhr im Gemeindesaal der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde, Schloßstraße. Neben einer Kaffeetafel und dem gemeinsamen Singen von Liedern wird Harald Breede aus seinen Werken lesen: Prosabände, in denen er das Gestern und Heute der ehemaligen Metropole Ostpreußens, Königsberg, in vielen Variationen dargestellt hat. Gäste sind willkommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen