Handball: Aktionstag für Grundschüler

shz.de von
13. September 2015, 11:52 Uhr

Auch die Schule am Kleinen See hat sich am bundesweiten Handball-Grundschulaktionstag beteiligt, zu dem der Deutsche Handballbund und die AOK aufgerufen hatten. Lehrerin Barbara Kleinmann hatte die Initiative ergriffen und einen bunten Handballvormittag angeregt.

In Kooperation mit dem Handballverein HSC Rosenstadt gab es für rund 90 Mädchen und Jungen der 2. und 3. Klassen Trainingseinheiten. Es standen Koordinationsübungen und Grundlagenschulungen und viele Spiele auf dem Plan. Großen Anklang fand das HSC-Maskottchen Raak Rosenstadt. Am Ende gab es für alle Kinder das „AOK-Handball-Spielabzeichen“, eine von Bundestrainer Dagur Sigurdsson unterzeichnete Urkunde.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen