Glasfaserausbau in Malente : Halbseitige Sperrungen in Voßstraße und Rosenstraße bis Februar

Avatar_shz von 04. Dezember 2020, 20:08 Uhr

shz+ Logo
Wie die Voßstraße wird auch die Rosenstraße (hier im Bild) von Teilsperrungen betroffen sein.
Wie die Voßstraße wird auch die Rosenstraße (hier im Bild) von Teilsperrungen betroffen sein.

Für Fußgänger werden Notgehwege auf der Fahrbahn eingerichtet. In Kurvenbereichen wird es Ampeln geben.

Malente | Auf Verkehrsbehinderungen müssen sich Autofahrer in Malente von Montag, 7. Dezember, an für längere Zeit einstellen. Mit der Voßstraße und der Rosenstraße wird eine der Hauptverkehrsadern immer wieder eingeengt. Der Grund seien Glasfaser-Bauarbeiten, teilte Bürgermeisterin Tanja Rönck mit. Diese dauerten voraussichtlich bis Februar. Tempo 30 „Die Bauar...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen