zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

17. Dezember 2017 | 05:46 Uhr

Hagedorn legt Verdienst offen

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

shz.de von
erstellt am 22.Jan.2014 | 00:33 Uhr

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Hagedorn hat ihren Steuerbescheid für 2012 veröffentlicht. Die „gläserne Abgeordnete“ erhielt in dem Jahr exakt 95 258,28 Euro Diät brutto ausgezahlt. Darauf hat sie 26 792,78 Euro Einkommenssteuer und Solidaritätszuschlag gezahlt und 7715,27 Euro Beiträge für
die gesetzliche Kranken-
und Pflegeversicherung entrichtet. Für die Alterssicherung zahlte sie 2012 in private Versicherungen 6121,19 Euro ein. Berücksichtigt man diese Abzüge, dann blieben 54 629,04 Euro netto Jahreseinkommen. Verschiedene SPD-Gliederungen erhielten 2012 zudem von Bettina
Hagedorn Beiträge und Spenden in Höhe von 11 731 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen