zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

22. September 2017 | 13:50 Uhr

Hafenrundfahrt: Saison gestartet

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 01.Mai.2016 | 16:54 Uhr

Die Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel (SFK) ist gestern mit dem Angebot der Hafenrundfahrten, den Fördetörns, gestartet. Um 11 Uhr legte das Fördeschiff MS Schilksee zur ersten Fahrt an der Bahnhofsbrücke ab, wie in den Vorjahren gibt es täglich drei Abfahrten um 11 Uhr, 13 und 15 Uhr. Fahrgäste können auch an der Seegartenbrücke und in Laboe zusteigen. In Kiel-Holtenau am Tiessenkai gibt es sonnabends und sonntags Gelegenheit auszusteigen. Die Preise für den zweistündigen Törn sind gleich geblieben: Erwachsene zahlen 14 Euro, Kinder sieben Euro.

Alles rund um die Braukunst



Wissenswertes zur Kunst des Bierbrauens vermittelt einer Brauereiführung, zu der das Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19, und die Kieler Brauerei, Alter Markt 9, an Himmelfahrt, 5. Mai, um 16.30 Uhr einladen. Nach einem Rundgang durch den Gewölbekeller des Museums erfahren die Teilnehmer mehr über Bierbrauen in der Kieler Brauerei. Abschließend gibt es eine Verkostung verschiedener Sorten. Die Teilnahme kostet 7,50, mit Brotzeit 13,50 Euro pro Person. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine Anmeldung unter Tel. 0431/901-3425 gebeten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen