Gymnastiktitel in der Pflicht synchron geholt

Cara Frederick und Emy Dethlefsen hatten sichtlich Spaß an ihrer Übung mit dem Ball.
Foto:
Cara Frederick und Emy Dethlefsen hatten sichtlich Spaß an ihrer Übung mit dem Ball.

shz.de von
17. Februar 2017, 22:06 Uhr

Die Gymnastinnen des PSV Eutin präsentierten sich in guter Form. So gewannen Cara Frederick und Emy Dethlefsen den Landestitel in der „Pflicht synchron“.

In der Pflicht sind Übungen, Raumwege und Musik vorgeschrieben und werden von zwei Gymnastinnen synchron gezeigt. Die Übungen sind von 1 bis 10 in Schwierigkeiten sowie Dauer gestaffelt. Bis P3 werden zwei Übungen mit unterschiedlichen Handgeräten gezeigt. Ab P4 sind es drei verschiedene Handgeräte. In der P3 starteten drei Paare. Landesmeister sind Cara Frederick und Emy Dethlefsen, knapp vor Julie Pfaff und Cara Frederick sowie Judith Schluck und Neele Wagner. In der P5 wurden mit Ball, Band und Seil Nele Ballnus und Emily Balszunat Landesmeister. In der P7 mit Ball, Band und Seil wurden wurden Juline Brach und Lynne Lux Landesmeister vor Anne Szyza und Nele Dannenberg. Auf dem dritten Platz Alissa Schuldt und Lupine Häring und Neuzugang Edda Stelter mit ihrer Partnerin Katharina El-Lawn auf dem vierten Rang. Alle Paare haben sich für das Bundesfinale qualifiziert.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen