zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

18. August 2017 | 22:44 Uhr

Gut Schuss beim Betriebsschießen

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Jetzt geht es um möglichst viele Zehnen, die von Montag bis Donnerstag auf 50 Meter mit dem Kleinkalibergewehr und auf zehn mit dem Luftgewehr für Erfolge der Laienschützen beim 57. Eutiner Betriebsmannschaftsschießen sorgen sollen. Die Eutiner Sportschützen haben auf Anregungen der treuen Starter inzwischen dafür gesorgt, dass es nicht nur typische Firmenteams und Verwaltungseinheiten wie seit fast 60 Jahren sind. Inzwischen wetteifern auch Feuerwehr und Hilfsorganisationen, Dreiermannschaften aus Sportvereinen und sonstigen Clubs sowie Spaßmannschaften um Pokale und Sachpreise, die traditionell Eutiner Firmen und auch die Teilnehmerteams stiften. Die Siegerehrung findet im Schießstand am Freitag, 2. Oktober, um 19 Uhr, statt.

zur Startseite

von
erstellt am 25.Sep.2015 | 11:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen