Großes „Petri Heil“ für Andreas Möller

hecht-eav
Foto:

von
02. Juni 2014, 11:49 Uhr

Beim Königsangeln des Eutiner Anglervereins auf dem Großen Eutiner See fing Andreas Möller den größten Fisch. Der Hecht wog 8210 Gramm und war 105 Zentimeter groß. Für Andreas Möller war der Fang ein guter Auftakt zur Saison. Das neue Mitglied des EAV aus Winsen/Luhe wird damit der diesjährige Anglerkönig.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen