Großer Schaden bei Carport-Brand

von
27. Juni 2014, 12:57 Uhr

Aus unbekannter Ursache brannte gestern um 2.30 Uhr ein Carport zwischen zwei Einfamilienhäusern. Acht Wehren bekämpften die Flammen. Das Feuer griff jedoch auf beide Häusern über. Eines wurde stark beschädigt, an dem anderen entstand erheblicher Schaden am Dach und im Obergeschoss. Personen wurden nicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen