Lauter Knall in Ostholstein : Große Suche nach Meldung eines Feuerscheins in Neustädter Bucht

Avatar_shz von 23. Dezember 2020, 18:43 Uhr

Die Einsatzkräfte fanden bei ihrer Suche einen unbeschrifteten Rettungsring – sonst aber nichts.

Neustadt | Nach einem Hinweis auf einen Knall und einen Feuerschein haben Seenotretter am Mittwoch eine großangelegte Suche in der Neustädter Bucht gestartet. Nach vielen Stunden wurde der Einsatz mehrerer Schiffe und Boote sowie eines Hubschraubers aber abgebrochen, wie die Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) mitteilte. Lauter Knall und F...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert