Griebeler Tischtennis-Trio gewinnt Kreistitel

tt-griebel-mini

Avatar_shz von
22. Juni 2015, 14:07 Uhr

Der Tischtennis-Nachwuchs des Griebeler SV hat in seinem ersten Punktspieljahr auf Anhieb den Kreismeistertitel gewonnen. Björn-Arved Meier (12), Tom Meyer (10) und Christian Prinz zu Waldeck (10) haben auch als Einzelspieler Erfolge erreicht. Alle drei Spieler aus dem Meisterteam nahmen auch an der Kreisrangliste der Schüler B in Schönwalde teil. Hier wurde Björn-Arved Meier ungeschlagen Ranglistenerster, Tom Meyer wurde Achter, Christian Prinz zu Waldeck Elfter. Trainer des erfolgreichen Trios ist Thomas Ewald.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen