Corona-Lockerungen im Sport : Griebeler SV nimmt Betrieb wieder auf

shz+ Logo
Sie sind froh, dass der Sportbetrieb weitgehend wieder aufgenommen werden kann: Ehrenvorsitzender Martin Butenhoff (li.) und der Vorsitzende Jürgen Fischer.
Sie sind froh, dass der Sportbetrieb weitgehend wieder aufgenommen werden kann: Ehrenvorsitzender Martin Butenhoff (li.) und der Vorsitzende Jürgen Fischer.

Drei von insgesamt 15 Sparten müssen wegen der Corona-Pandemie jedoch weiter pausieren.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. Mai 2020, 17:45 Uhr

Griebel | Der geschäftsführende Vorstand des Griebeler SV hat eine wichtige Entscheidung für seine knapp 500 Mitglieder getroffen. In zwölf der 15 Sparten des Vereins wird der Sportbetrieb unter Einhaltung von Schu...

riGeble | erD eähtnüedsrffhescg rotndVsa sed Gbelreire SV hta enie iehctgwi itndsguhencE ürf siene nkapp 500 teildMreig tf.negreof nI ölzfw edr 51 apSrtne des esVrine irwd red Srepttrbobie teurn Eighuntlna onv nuametaßSmhzhnc engeg das a-onCoruVisr ewerid .nmeguneafmo asD inmmwhecS tis angäigbh nvo red geieraFb des aHdesbllne.a cheilLgid dJou nud das Angeotb rüf Splie und Spaß von etErnl und rnKedni sünsem gdrunuaf red iaguneayneHgefl ewhteriin lalsnuaf.e

hucA oStrp in red lHlae iedwre chimlgö

enbNe end nropatreSt rneut eriefm Hemlm,i iwe kl,aWgin iensTn und lFlßbua un(r nnaiirtb),seibTrge its achu edr ropSt in rde enrnsievgeeien lHlae deeriw ömhcilg. Die wjileeeign enenulgeRg igbt erd eungyetebHatigerfa esd rn,eeVsi aeri-KznHl Stpe,h edn etbsenurÜnlgi knnbat.e ugaGdnerl sidn ide vourdreLadsnneng zu 1ovd-i9C ndu edi fehHuaglnnmndulgseepn vmo nuetehscD sciOyhmpnel ubpnSodtr ieswo nde ebdLernv.sdaänen

rdAegstesnlanb nud reglnineenhenrmbuzTgee

Aelgnn nud eheeßrLwtignfushce rdiw hcan bcApeshra itm ned aenSreneplirtt eetrDi csFheir udn ei-rlnHazK kJnea mgchlöi ensi. ieD nneBgsecthüzo ezutnn dne usagÜpnltbz im cßrtmzeriutoheSspn Kfosradsee eurtn cgsBckirgüthenui nseie izepeselnl .ntopnskeeiHgyzee In red elaHl gteeln für mdnaBtnoi und enhisstinTc abgdertneAsn,sl asougen iwe bmei bauZ.m Dtro tsi ide Zlah der reeineTmlh fau 20 rebz.etgn eDi aGkGpu-pnr-emeuarsytiFn sums afu iehr dmatnnBetoe tneevzcirh dun erd iesreotnSporn its mov ireseVmnieh ni eid lHale .vtegelr reD häncste Kuusrs dre cüleRhneskuc sit oihnenh erst üfr dne ebrHts gpae.lnt

nezeihUm ndu snchDue uz euaHs

huAc üfr dei plteorrS eds Gbeerielr VS gtli: emnguezog zur ttsoptSräet ekmnom nud zu Haseu cdesnh.u miBe seeWhlc red eTineremhl oerd aSrprtot wdir enie eusaP von 51 enMtniu ,hngltianeee mu nekKotat zu eiinrien.mm uemZd wenred uzr Nztlolhkvireabceahi vno oKetanktn testniieenenlsAwsh r.üegthf „Wri wcesnnüh tztro ägsennrnhiknEcu veli apS,ß dnu bbietl usndg“,e ehtßscil der .1 zeVitesnord erJüng Fsechri asd eobecfihsInrn an seeni tregediM.li

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen