Griebel besiegt Neudorf beim ersten Saisontest

von
13. Juli 2015, 11:53 Uhr

Der Griebeler SV gewann das erste Testspiel zur Saison 2015/2016 in der C-Klasse Süd. Trainer Langes Team siegte mit 3:1(2:1) gegen den Klassenkonkurrenten Neudorfer SV.

Patrick Buhse schoss die Führung der Eutiner (16.). Daniel Siemers glich zum 1:1 aus (35.). Johannes Schütt traf kurz vor dem Pausenpfiff zum 2:1 (45.). Nach dem Seitenwechsel erzielte Schütt das entscheidende 3:1 (57.).

Das nächste Testspiel der Griebeler findet am Freitag, 17. Juli, um 19.30 Uhr in Benz bei der SG Fissau/Benz-Nüchel statt. Weitere Vorbereitungsspiele sollen gegen die SG Sarau/Bosau, den TSV Neustadt II und die SpVgg Putlos ausgetragen werden.

Mit Dennis Werner vom TSV Sarau ist ein neuer Torhüter gefunden. Marco Reich wechselt aus Bujendorf nach Vinzier. „Wir sind in der Breite besser aufgestellt. Niclas Meyer ist spielberechtigt, Lars Timm ist nach seiner Rückenoperation wieder voll belastbar. Wir haben endlich einen erfahrenen Torwart, der die Defensive sicherlich stabilisieren wird. Hinzu kommen zwei junge Spieler, die ab Januar 2016 den Kader vergrößern. Die Mannschaft macht einen guten Eindruck. Man spürt den Konkurrenzkampf", sagte der Griebeler Trainer Dirk Lange.

Der Kader: Tor: Dennis Werner, Phillip Doose; Abwehr: Dennis Hopp, Daniel Viergutz, Niclas Meyer, Michel Fibelkorn, Günter Radzwill, Tim Vahlendiek; Mittelfeld: Mario Rost, Mark Lühr, Tim Markmann, Johannes Schütt, Lukas Doose, Jan-Patrick Möller, Marco Reich; Sturm: Marvin Meyer, Fabian Fischer.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen