Griebel: Auto in Flammen

von
29. Oktober 2014, 17:38 Uhr

Aus ungeklärter Ursache breitete sich gestern im Motorraum eines Kleintransporters ein Brand aus. Die Fahrerin lenkte ihren Wagen geistesgegenwärtig
in Griebel auf eine Hofstelle, wo der Landwirt und kurz darauf die Feuerwehr den Fahrzeugbrand löschten. Die mitalarmierten Ortswehren aus Sagau und Kasseedorf brauchten nicht mehr einzugreifen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen