Schönwalde : Gospelkonzert zum Mitsingen

 Foto: dobkowitz
Foto: dobkowitz

"Shine your light" ist das Lieblingslied des von Lydia Bock geleiteten Gospelchores "Sangena" - dieser Titel krönte das erste Konzert der Kirchengemeinde Schönwalde.

Avatar_shz von
30. September 2011, 12:21 Uhr

schönwalde | Das Programm, zu dem der versierte Pop- und Gospelchor "Hohes C" der Kreismusikschule Plön eher ruhige Spirituals beitrug, sorgte für viel Applaus und schwungvolle Mitsing-Stimmung in der vollbesetzten Kirche.

"Sangena" heißt frei übersetzt "Wir singen", und die afrikanischen Wurzeln brachte der noch junge Chor mit Liedern des schwarzen Kontinents zum Ausdruck. Die enge Bindung der Kirchengemeinde zu Tansania in Form einer Partnerschaft hatte zuvor der Vorsitzende des Kirchenvorstandes, Dieter Achtenberg, in seiner Begrüßung zum Ausdruck gebracht. Zum Abschluss sangen beide Chöre gemeinsam mehrere Lieder; der stürmische Beifall erforderte eine spontan angestimmte Zugabe. Dann bildeten die Sänger zur Verabschiedung ein Spalier und geleiteten die Zuhörer mit Gesang aus der Kirche.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen