Gnadenlose Heiterkeit mit Wilhelm Busch

Pago Balke (links) und Nicolai Thein
Pago Balke (links) und Nicolai Thein

shz.de von
23. Oktober 2015, 12:46 Uhr

Mit ihrem Programm „Wilhelm Busch – gnadenlose Heiterkeit“ treten der Schauspieler Pago Balke (Foto, links) und der Pianist Nicolai Thein am Freitag, 6. November, ab 19.30 Uhr im Malenter Kursaal auf. „Die beiden bieten mit ihrer geschickten Auswahl an Gedichten, Geschichten und Zeichnungen das zur Zeit wohl beste Wilhelm-Busch-Programm“, zitiert der Tourismus-Service Malente (TSM) die Leiterin des Wilhelm-Busch-Geburtshauses, Gudrun-Sophie Frommhage-Davar. Veranstalter sind die Freunde des Kurparks. Eintrittskarten kosten 15 Euro, ermäßigt 12 Euro und für Schüler, Auszubildende und Studenten 5 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf beim TSM (Telefon 04523/9590120, Bahnhofstr. 3) und an der Abendkasse.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen