zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

23. Oktober 2017 | 19:21 Uhr

Gleich acht neue Lehramtsanwärter

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 12.Feb.2014 | 00:31 Uhr

Der immer noch amtierende Schulrat des Kreises Plön, Jürgen Hübner, vereidigte im Beisein von Landrätin Stephanie Ladwig acht Lehramtsanwärter im Sitzungssaal des Kreistages. „Sie prägen die Zukunft der Kinder. Sie sind Experten für Unterricht und Erziehung sowie Ausfallbürge für Erziehungskompetenz“, gab Stephanie Ladwig den Nachwuchslehrern auf den Weg und sprach damit Jürgen Hübner aus der Seele.

„In ihrem Beruf geht es
darum, sich mit sehr viel
Augenmerk und Hingabe für die Schüler einzusetzen“, wünschte Hübner den Nachwuchslehrern eine glückliche Hand. Sie seien Lernbegleiter und Förderer in einer Person, da sie ebenso Kinder mit Hörstörungen, Lernschwächen, geistigen und körperlichen Behinderungen sowie Hochintelligente in einer Lerngruppe unterrichten werden. Seit Anfang des Monats absolvieren insgesamt neun Lehrkräfte an sechs Schulen des Kreises ihren Vorbereitungsdienst, dem früheren Referendariat. Die Plöner Regionalschule wird künftig durch Janina Schmidt verstärkt.



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen