Eutin : Glasfaser: Tiefbau-Fortschritte und letzte Vermarktungswoche

Avatar_shz von 24. Juni 2019, 09:36 Uhr

shz+ Logo
 Ausbau bald abgeschlossen: TNG berichtet über die Glasfaser-Fortschritte in Ostholstein.
Vorvermarktung abgeschlossen: In allen 29 Gemeinden, die dem Breitband-Zweckverband angehören, wird Glasfaser verlegt.

Die Gesamtvermarktung in Ostholstein endet in einer Woche.

Eutin | In Ostholstein ist die nächste Tiefbauphase gestartet. Somit werden Leerrohre für die Glasfasern in den Gemeinden Schashagen, Sierksdorf, Malente, Wangels und Scharbeutz verlegt. In den fünf Gemeinden sollen rund 3.000 zukünftige Kunden an das Glasfasernetz angeschlossen werden. Die Kolonnen der ausführenden Tiefbauunternehmen Aytac Bau GmbH und Glasf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen