Gitarrengeschichten zur Winterzeit im Malenter Kursaal

23-94540284

shz.de von
10. Januar 2018, 13:08 Uhr

Studentinnen und Studenten der Gitarrenklasse Elise Neumann der Musikhochschule Lübeck (MHL) präsentieren sich am Freitag, 19. Januar, ab 19.30 Uhr in der Konzertreihe „Wir in Schleswig-Holstein“ im Malenter Kursaal. Unter dem Motto „Gitarrengeschichten zur Winterzeit“ nehmen fünf junge Gitarrentalente ihre Zuhörer bei Kerzenschein mit auf eine Märchenreise durch das Gitarrenrepertoire.

Es erklingen Werke aus Renaissance, Klassik und Romantik. Vom englischen Renaissance-Komponisten Dowland ist eines seiner bekanntesten Solowerke für Laute zu hören, die „Lachrimae Pavane“, die die jungen Interpreten in einer Fassung für Gitarre vortragen. Auch Lieder mit Gitarrenbegleitung und Solostücke von Dowland sowie klassische Werke stehen auf dem Programm.

Es spielen Dana Hohmann, Elisabeth Hinz und Martin Schley (Deutschland) sowie Alexander Vergara Giménez (Venezuela). Als Gast singt Tania Renz aus der Gesangklasse von Professorin Manuela Uhl.

Mit den „Gitarrengeschichten zur Winterzeit“ starten die Freunde des Kurparks in die Konzertsaison 2018. Karten für 15 Euro (ermäßigt zehn Euro, freier Eintritt für Kinder und Jugendliche) sind im Vorverkauf über den Tourismus-Service Malente in der Bahnhofstr. 3 unter Tel. 04523/ 9842730 erhältlich. Karten gibt es außerdem an der Abendkasse.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen