Gesunde Häppchen für Kinder

weltkindertag
Foto:

shz.de von
17. September 2015, 17:10 Uhr

Da greifen Nick (4), Jette und Emma (beide 5, Foto von links) gerne zu: Gabi Viereck (rechts) und Kathrin Bauer bieten ihnen gesundes Obst und Gemüse an. Die „Tigerkinder“ des evangelischen Kindergartens Pusteblume kamen gestern Vormittag an den Stand des Malenter Kinderschutzbundes, an dem dieser anlässlich des Weltkindertags am kommenden Sonntag sich das Thema gesunde Ernährung auf die Fahne geschrieben hatte. „Wer die Chance bekommt, sich ausgewogen zu ernähren, kann sich den alltäglichen Herausforderungen des Großwerdens stellen“, sagte Gabi Viereck. Unterstützt wird die landesweite Aktion des Kinderschutzbunds von der Coop-Stiftung unser Norden und den Sparkassen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen